Mannschaft Mitglieder

Auch 1. Mannschaft siegt zum Auftakt

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Nachdem der Saisonstart für die zweite Mannschaft nicht besser hätte laufen können, startete etwas verspätet, am 01.10.2021 auch die Saison für die erste Mannschaft des BC Rankweil. Der BC Nüziders, vor zwei Saisonen noch erster Anwärter auf die Meisterschaft, stellte dabei gleich zu Beginn eine hohe Hürde dar. In teils hart umkämpften Spielen konnten sich die Spielerinnen und Spieler des BC Rankweil zu guter Letzt knapp mit 5:3 durchsetzen. Besonders das Entscheidende 3. Herreneinzel von Niklas mutierte dabei zur absoluten Nervenschlacht.

Bereits um 19:00 Uhr und damit so früh wie selten zuvor, begann das Ligaspiel der dritten Mannschaft des BC Nüziders gegen den BC Rankweil. Unsere Mannschaft konnte dabei zum ersten Mal seit langer Zeit in ihrer Stammformation antreten und ging dementsprechend optimistisch in das Spiel gegen einen Gegner mit gleich drei Ersatzspielern, die jedoch einer unerwarteten Stärkung der Mannschaft entsprach.

Die mangelnde Abstimmung aufgrund der vielen Wechsel der Gastgeber war in den Doppelpartien dann jedoch deutlich zu spüren und so hatten die Herren des BC Rankweil keine allzu große Mühe, sich in den zwei Partien zu Beginn durchzusetzen. Die Damen aus Nüziders hingegen setzten aufgrund der ungewohnten Zusammensetzung auf ein Mixed-Doppelsystem und konnten dadurch einen entscheidenden taktischen Vorteil erringen, welcher der Heimmannschaft trotz tapferer Gegenwehr am Ende auch den ersten Punktgewinn einbringen sollte.

Mit dem Zwischenstand von 2-1 für den BC Rankweil ging es im Anschluss in die Einzelpartien. Hier erwischte Marc im ersten Einzel einen guten Tag und konnte seinen Gegner in beiden Sätzen deutlich distanzieren. Auf den Nebenfeldern ging das dritte Herreneinzel, sowie das Dameneinzel bedeutend knapper zu. Nachdem sich Aaron leider erst zu spät auf die spezielle Spielweise seines Gegners eingestellt hatte konnte er das Ruder nicht mehr herumreißen und verlor etwas überraschend in zwei Sätzen.

Sandra machte es in der dritten gespielten Einzelpartie spannend und konnte gegen die leicht favorisierte Spielerin des BC Nüziders nach zwei hart umkämpften Sätzen den Satzausgleich herstellen. Leider konnte dieser Schwung nicht vollends in die Entscheidung gerettet werden und die stark kämpfende Athletin des BC Rankweil musste sich doch noch geschlagen geben.

Der dadurch entstandene Zwischenstand von 3-3 ließ im Anschluss wieder jedes Ergebnis möglich erscheinen und aufgrund des schnellen Spiels im ersten Herreneinzel war die Partie zwischen Niklas und Christian vom BC Rankweil bereits in vollem Gange, als Isabella und Andreas begannen sich wieder warm zu spielen. Nach etwas holprigem Beginn konnten sich die beiden im Anschluss stetig steigern und ihr dominantes Spiel immer besser aufziehen. Dem umkämpften ersten Satz im Mix-Doppel folgte daher folgerichtig ein recht deutlicher zweiter Durchgang.

Obwohl früher gestartet, wollte Niklas dieses Mal in der entscheidenden Phase die gesamte Aufmerksamkeit für sich. Einem ersten Marathonsatz, der erst in der Verlängerung zugunsten des BCR Athleten entschieden wurde, folgte ein recht einseitiger zweiter. Die Entscheidung musste somit im dritten Satz fallen. Zu diesem Zeitpunkt waren alle weiteren Spiele bereits gespielt und alles konzentrierte sich auf die beiden Protagonisten des letzten Spiels. Das Momentum schien nach dem deutlichen Verlauf in Satz zwei auf Seiten des BC Nüziders zu sein. Niklas biss sich jedoch nochmals fest und konnte nach lange ausgeglichenem Punktestand in der entscheidenden Phase einen kleinen Vorsprung herausholen, den er bis zum Ende nicht mehr aus der Hand gab.

Spiele des ersten Spieltags

Der gesamte BC Rankweil gratuliert auch der ersten Mannschaft zum gelungenen Einstand, auch wenn dieser nicht mit derselben Dominanz gelang wie einige Tage zuvor der zweiten Mannschaft. 😉 Hier geht’s zum offiziellen Spielbericht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code