Events Mannschaft Mitglieder

BC Rankweil I legt im Meisterkampf vor

Lesedauer: ca. 3 Minuten

Am 05. Mai trafen in der Rankweiler Sporthalle die beiden ersten Mannschaften des BC Rankweil und des BC Götzis aufeinander um das jeweils letzte Saisonspiel der B-Liga Saison 2021/22 zu spielen. Nachdem die Teams mit hohen Erwartungen in die Saison gestartet waren, verlief diese im Anschluss für beide sehr Unterschiedlich und so stand dem noch um die Meisterschaft kämpfenden BC Rankweil die letztplatzierte Mannschaft aus Götzis gegenüber. Dass dieses Spiel trotz des nicht überraschenden Sieges der Heimmannschaft einiges an Spannung zu bieten hatte, zeigt die Ausgeglichenheit dieser Liga.

Auch am letzten Spieltag traten die jeweils sechs Akteure zu den gewohnten Doppelpartien an. In Abwesenheit ihres besten Spielers leisteten die vier Herren aus Götzis den Paarungen der Heimmannschaft zwar erheblichen Widerstand, mussten sich in der Folge jedoch trotzdem in zwei jeweils recht deutlichen zwei Sätzen geschlagen geben. Das umgekehrte Bild bekamen die Beobachter beim Spiel der Damen zu sehen. Hier übernahmen die Gäste von Beginn an das Kommando und konnten sowohl in Durchgang eins wie auch zwei die engagiert spielenden Rankweiler Damen in Schach halten.

Mit einem Zwischenstand von 2-1 ging es im Anschluss in die Einzelpartien. Im ersten Herreneinzel ließ Marc gegen seinen routinierten Gegner von Beginn an keinen Zweifel aufkommen, wer am Ende das Feld als Sieger verlassen würde. Das Ergebnis spiegelt den Verlauf des Spiels dabei gut wieder. Auch Niklas konnte gegen seinen Gegenspieler, der zu Beginn der Saison noch vornehmlich in der Hobbyliga engagiert war, gute Punkte erzielen. Ein deutlicher Zwei-Satz-Erfolg war im Anschluss das Resultat.

Sandra, die erst ihr zweites Einzel nach der Rückkehr aus ihrer Verletzung bestritt, konnte ihr Spiel gegen ihre stark spielende Gegnerin im ersten Satz noch lange offen halten, musste sich im Finish dann aber doch noch beugen. Im zweiten Spielabschnitt merkte man Sandra die fehlende Trainingszeit des Frühlings etwas deutlicher an und sie musste den Sieg der Götznerin hinnehmen. Durch diesen Punktgewinn hielten die Gäste bei einem Zwischenstand von 4-2 die Chance auf ein Unentschieden am Leben.

Nach dem Ergebnis aus dem Dameneinzel lag es nun an Aaron die Partie zu Gunsten des BC Rankweil zu entscheiden. Zu Beginn schien der Plan der Heimmannschaft auch aufzugehen und der heimische Athlet gewann den ersten Durchgang mit leichtem Abstand. Im Anschluss schien der Kampfgeist seines erfahrenen Gegenspielers jedoch geweckt und es entwickelte sich ein spannendes Spiel bei welchem die Führung immer wieder wechselte. Der Sieger des Satzes konnte dabei erst weit in der Verlängerung gefunden werden, als Aaron beim Stand von 26-25 der entscheidende Punkt für den Gewinn des Matches, der gesamten Begegnung und womöglich auch der Meisterschaft gelang.

Das abschließende Mixed-Doppel war für die Ermittlung des Siegers zwar nicht mehr von Bedeutung, im Kampf um die Meisterschaft könnte jedoch am Ende jeder Punkt zählen und so versuchten Isabella und Andreas sich auch im letzten Spiel nochmals voll zu konzentrieren. Bezeichnenderweise schienen die Gegner aus Götzis in den letzten Spielen ihren Siegeswillen entdeckt zu haben und es entwickelte sich ein spannendes (wenn auch nicht allzu hochklassiges) Match. Im ersten Satz, setzten sich Isabella und Andreas erst nach langem Zittern in der Verlängerung durch und auch der zweite Durchgang blieb hart umkämpft. Auch hier setzte sich zum Ende jedoch die Heimmannschaft durch und konnte sich über einen teilweise hart erkämpften, dennoch verdienten 6-2 Sieg freuen.

Spielbericht 10. Spieltag B-Liga

Der gesamte Verein gratuliert der erfolgreichen ersten Mannschaft und hofft nach erfolgreichem Abschluss auf den Erfolg im Meisterschaftskampf gegen den BC Thüringen. Die finale Tabelle ist dabei erst im Anschluss an die Nachholpartie zwischen Nüziders und Thüringen verfügbar.

Hier geht’s zum offiziellen Spielbericht.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code