Events Mannschaft Mitglieder

BC Rankweil besiegt ersatzgeschwächte Feldkircher

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am 27.01.2022 war es endlich wieder soweit und nach über zwei Monaten Matchpause konnte mit der 6. Runde eines der beiden letzten Spiele der Hinrunde (B-Liga) gegen BC Feldkirch IV nachgeholt werden. Die Gäste aus der Montfortstadt mussten, bedingt durch Corona und diverse Verletzung, auf gleich vier Stammspieler verzichten, was sich am Ende des Tages in einem deutlichen 8-0 Sieg für die heimischen Spielerinnen und Spieler niederschlug.

Lange hatte der BC Rankweil darauf warten müssen um nach dem 10. November des vergangenen Jahres wieder ein Spiel in der B-Liga bestreiten zu dürfen. Das letzte Heimspiel datiert dabei gar vom 14.10.2021, was die Sehnsucht zusätzlich verstärkte. Nach längerer Zeit wieder ein offizielles Ligamatch in Rankweil bestreiten zu dürfen, sorgte bei den Athletinnen und Athleten demnach für eine zusätzliche Motivation.

Wie gewohnt machten auch an diesem Abend die Doppelpaarungen den Anfang der Begegnung. Der verletzungsbedingte Ausfall von Sandra wurde hierbei gleich von beiden Damen aus der zweiten Mannschaft aufgefangen und wie beide Herrenpaarungen, konnten auch die Damen überzeugen. Marc und Andreas ließen von Beginn an keinen Zweifel aufkommen, wer im ersten Herrendoppel am Ende als Sieger vom Platz gehen würde. Niklas und Aaron sowie Chiara und Rico gewannen deren Spiele sogar noch deutlicher, womit schon nach den ersten drei Spielen eine klare Tendenz erkennbar war.

Der zu diesem Zeitpunkt bereits sichtbare Leistungsunterschied zeigte sich auch in den darauffolgenden Einzelpartien. Marc hatte im Herreneinzel ebenso wenig Probleme, wie Niklas gegen seinen Gegner. Auch Chiara, die in der Hobbyliga noch immer eine makellose Bilanz aufweist, zeigte keine Schwächen und schickte ihre tapfer kämpfende Gegnerin ohne Satzgewinn nach Hause.

Nachdem auch Isabella in der gewohnten Paarung mit Andreas im Mixed in zwei Sätzen siegreich blieb, ging es im letzten Spiel, dem dritten Herreneinzel, aus Feldkircher Sicht nur noch um eine mögliche Ergebniskosmetik. Allein der deutliche Zwischenstand verhinderte, dass trotz starker Gegenwehr des Gegenspielers und entsprechend knappen Ergebnissen, große Spannung aufkommen wollte. Zu guter Letzt rang auch Aaron seinen Gegner nieder und besiegelte somit den 8-0 Sieg über die Ersatzgeschwächten Gäste, die darüber hinaus über den gesamten Abend ohne Satzgewinn blieben.

Spielbericht 6. Runde B-Liga

Der Verein gratuliert den Spielerinnen und Spielern des BC Rankweil zu ihrer großartigen Leistung. Ein besonderer Dank geht dabei auch an Rico und Chiara, die mit ihren aus der Hobbyliga gewohnt guten Auftritten, am Rekordsieg in der B-Liga maßgeblich beteiligt waren.

Den offiziellen Spielbericht findet ihr hier.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code