Events

Weihnachtsturnier 2.0 in Rankweil

Am 22.12.2022 war es endlich soweit und die zweite Auflage des Weihnachtsturniers des BC Rankweil ging über die Bühne. Mit 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmern, bestehend aus Mitgliedern und Trainingsgästen des BC Rankweil stellte sich dieses mal die Rekordzahl an Teilnehmern der Herausforderung und wurde mit packenden Spielen und einer großartigen Verpflegung belohnt. Der Sieg von Isabella und Mohammad soll hierbei nicht unerwähnt bleiben, war gemessen an der tollen Stimmung jedoch beinahe nur eine Randnotiz.

Viele Spielerinnen und Spieler hatten sich eingefunden um kurz vor Jahreswechsel noch einmal herauszufinden, welche der zufällig zugelosten Paarungen die beste sein würde. Nach einer kurzen Phase des Einspielens waren es die Glücksfeen Natali und Chiara, welche die Auslosung vornahmen. Ob es dann auch Zufall war, dass eben diese beiden ein schlagkräftiges Duo (das einzige rein weibliche an diesem Abend) bildeten, wird wohl für immer ungeklärt bleiben. 😉

Doch auch die weiteren Paarungen fanden rasch zu einander und so bildeten sich gesamt zwölf Paare, die sich in drei Gruppen miteinander messen durften. Die Gruppensiege trugen in weiterer Folge Sebastian (Nüziders) mit Stefan, Aaron und Johannes sowie Mohammad und Isabella davon. Diese drei Paarungen sollten dann auch jene sein, die sich die Plätze 1-3 untereinander ausmachten. Doch auch die restlichen Paarungen fanden sich gemäß ihrer Gruppenplatzierung in einer weiteren Dreiergruppe wieder, um auch die verbliebenen Platzierungen zu ermitteln.

Sollte jemandem die Spannung der Vorrundenpartien noch nicht gereicht haben, so kamen spätestens in der entscheidenden letzten Gruppenphase alle auf ihre Kosten. Spannende Spiele auf des Messers Schneide entwickelten sich und besonders im Kampf um die vorderen Plätze kam der Ehrgeiz der involvierten Spielerinnen und Spieler zum Vorschein.

Am Ende war es die Paarung bestehend aus Isabella und Mohammad, die sich im finalen Spiel in zwei knappen Sätzen gegen Johannes und Aaron durchsetzen konnten und neben den Glückwünschen aller Anwesenden auch die Siegestrophäe entgegen nehmen durften. Gastspieler Sebastian eroberte mit unserem Obmann Stefan den dritten Platz.

  1. Platz: Isabella und Mohammad
  2. Platz: Johannes und Aaron
  3. Platz: Stefan W. und Sebastian (Nüziders)

Im Anschluss an die spielerischen Anstrengungen wurde das Badmintonjahr in großer Runde nochmals ausgiebig diskutiert und gebührend verabschiedet. Ein großer Dank geht hierbei an all jene, die Speisen und Getränke zur Verfügung gestellt haben und somit für das leibliche Wohl der Spielerinnen und Spieler sorgten.

Der gesamte Verein freut sich über das rege Interesse an dieser Veranstaltung und den geglückten Abschluss des Jahres 2022. Wir hoffen auf einen ähnlich großen Andrang zum Trainingsauftakt am 05.01.2023.

Hier geht’s zu den Bildern des Weihnachtsturnieres.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code