Events Jugend Mitglieder

VBV Sommersportwoche findet statt

Lesedauer: ca. 2 Minuten

Nachdem die Saison für die Mitglieder des Vorarlberger Badminton Verbandes bisher alles Andere als gewöhnlich verlaufen ist, sehnen sich alle nach Normalität. Ein wenig dieser Normalität bekommen interessierte Kinder- und Jugendspieler in diesem Sommer zurück. Von 30.08. bis 03.09.2021 findet auch in diesem Corona-geprägten Jahr wieder die Sommersportwoche für Kinder jeglichen Leistungsstandes ab Jg. 2013 statt.

Seit vielen Jahren bietet die Sommersportwoche eine tolle Gelegenheit, die trainingsfreie Zeit des Sommers deutlich zu verkürzen. Mit der Hilfe speziell ausgebildeter Trainer dreht sich bei den Kindern eine Woche lang alles nur um den gefiederten Ball. In 2-3 täglichen Trainingseinheiten wird Trainingsfortschritt und -erfolg von den Veranstaltern auf spielerische Art gefördert und garantiert.

Preis:
– 290,– € pro Teilnehmer/in (ab zwei Kinder –> 270,–€ / Teilnehmer/in)

In den Leistungen der Veranstalter enthalten sind neben den regelmäßigen Trainings auch Übernachtungen inklusive Vollpension. Bitte achtet bei der Anmeldung darauf, dass ihr den BC Rankweil als euren Heimatverein angebt, da für Teilnehmer/innen außerhalb des VBV eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 60,–€ anfällt.

Anmeldungen richtet ihr bitte mittels des unten angeführten Anmeldeformulars an: david.obernosterer@badminton-vorarlberg.at

Anmeldungen sind grundsätzlich bis zum 31.05.2021 möglich, jedoch ist das Teilnehmerfeld begrenzt, weswegen hier das Prinzip: „Wer zuerst kommt, malt zuerst“ gilt. Sollten alle Plätze zum Anmeldungszeitpunkt bereits belegt sein, habt ihr jedoch noch immer die Möglichkeit, euch auf eine Warteliste setzen zu lassen und dadurch an der Trainingswoche teilzunehmen.

Alle weiteren Informationen findet ihr in der unten angeführten Ausschreibung des VBV. Die Trainer Sandra und Stefan sowie der gesamte Vorstand des BC Rankweil, wünscht den Teilnehmer/innen der Sommersportwoche ganz viel Spaß und einen guten Trainingsfortschritt.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code